> Zurück

Swiss Chess Tour erhöht die Kategorienpreise

Poell Jörg 19.11.2019

 

Liebe Schachfreunde

Die Swiss Chess Tour erhöht ab März 2020 die Preise für den Kategoriensieg recht grosszügig, was es auch in den unteren Klassen erlaubt, mit Gewinn nach Hause zu gehen.

Der Organisator, Claudio Boschetti (ELO 2116), veranstaltet nicht kommerziell Turniere traditionell an sehr schönen Orten in der Schweiz.

Ich war schon mehrfach dabei und die Organisation war immer tiptop. Inzwischen bietet er in der Schweiz ein Open jeden Monat an.

 

Wer ein entspanntes Wochenende mit Schach verbinden möchte:

Swiss Chess Tour => Info

Nächstes Festival in der Region mit vielen GM => Info