> Zurück

SMM Runde 4: Stäfa ohne Punkte

Poell Jörg 25.05.2019

In der 4. Runde der SMM sind beide Stäfner Mannschaften leider ohne Liga-Punkterfolg geblieben.

 

Am Dienstag gastierte Stäfa 2 bei March-Höfe 1. Trotz Verstärkungen aus der 1. Mannschaft unterlagt die 2. Mannschaft mit 1,5:4,5. Jes spielte an Brett 1 remis, Reto gewann den vollen Punkt, während Mike, Tim, Bruno und Jürg ihren Gegnern unterlagen. Stäfa 2 hat aber weiter gute Chancen auf den Klassenerhalt, da es gegen die direkten Abstiegskonkurrenten Dübendorf 2 und Chessflyers 2 in den Vorschlussrunden geht.

 

Auch Stäfa 1 konnte am heutigen Samstag bei Oberglatt 1 keine Liga-Punkte sammeln und unterlag 2:4.

Werner Baumann unterlag nach einem Springeropfer an Brett 6. Remis spielten Martin und Jörg. Jakub und Urs Leuenberger unterlagen jeweils. Albert mag es nicht, wenn man seine Dame abtauscht, so dass er mehrere Remis-Angebote seines Gegners ablehnte und unbeirrt in der längsten Partie den vollen Punkt erzwang.

Der nächste Gegner von Stäfa 1 ist Wollishofen 3.